Seelsorgeeinheit Sankt Maria / Heilig Geist
in Weingarten/Württ.

Kirchengemeinde Heilig Geist  

Gottesdienste können wir aktuell nur unter den folgenden Voraussetzungen miteinander feiern:
Aktuell müssen Sie sich zu allen Gottesdiensten an Sonn- und Feiertagen sowie am Samstagabend anmelden! 
Bitte beachten Sie bei der Anmeldung: Kommen Sie nicht persönlich ins Pfarramt; auch E-Mail oder Anrufbeantworter sind nicht möglich. Anmeldung bitte nur telefonisch mit der gewünschten Personenzahl im jeweiligen Pfarrbüro zu den Öffnungszeiten. 
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Wünsche nach einem bestimmten Sitzplatz erfüllen können. Die Plätze werden Ihnen zugeteilt und sind nicht frei wählbar. Mitglieder eines Haushalts sitzen beieinander. Bei den Gottesdiensten mit Anmeldung müssen Sie keinen Zettel mit Ihrem Namen und Ihrer Telefonnummer mitbringen, die Daten werden bereits bei der Anmeldung notiert. Bitte kommen Sie 15 – 30 Minuten früher: Reservierte Plätze können wir nur bis 10 Minuten vor Gottesdienst-Beginn freihalten!
Für alle Gottesdienste gelten die üblichen Hygiene- und Abstandsregeln sowie Maskenpflicht. Ein gemeinsames Singen ist nicht erlaubt. Damit die Luft in der Kirche weniger zirkuliert, muss die Heizung während den Gottesdiensten leider abgestellt werden. Bitte halten Sie sich an die Anweisungen der Ordner. Vielen Dank!


Geführte Schweigemeditation am Abend 
findet wieder wie üblich um 18.00 Uhr (Stille mit Anleitung) und um 18.30 Uhr (Stille) in der Heilig Geist Kirche statt. 
Bei der Schweigemeditation in Heilig Geist handelt es sich um ein offenes Angebot für alle, die Ruhe, Begegnung mit Gott und mit sich selbst im Schweigen suchen. Jede und jeder ist herzlich willkommen, eine halbe Stunde oder die ganze Stunde daran teilzunehmen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.